weltaidsatticwebsite

Zum Weltaidstag dürfen wir HIV und AIDS nicht vergessen, denn weltweit leben 34 Millionen mit HIV/ AIDS, in Deutschland sind es 73 000 Menschen. 1.Dezember ist Weltaidstag, Tag der Solidarität mit HIV-positiven und an Aids erkrankten Menschen. HIV bzw. Aids wird in der Öffentlichkeit kaum mehr als gesellschaftliches Problem wahrgenommen. HIV bzw. Aids hat an Aufmerksamkeit und Ressourcen verloren, was präventives Verhalten schwächt und es besteht die Gefahr einer Entsolidarisierung mit Betroffenen. Obwohl die Bedrohung durch Aids unverändert hoch ist, ist sich dessen kaum noch jemand bewusst. Besonders jüngere Menschen halten Aids für behandelbar. Heute bezeichnen nur noch 29 Prozent der Gesamtbevölkerung und 38 Prozent der 16- bis 20-Jährigen Aids als eine gefährliche Krankheit. Dies wirkt sich auf Denken und Handeln aus: Die Menschen schützen sich nicht, weil sie die Gefahr einer Infektion unterschätzen – und Aids einfach vergessen haben. Der Welt-AIDS-Tag wird seit 1988 jährlich am 1. Dezember begangen, nachdem sich an diesem Tag die Gesundheitsminister auf einem Weltgipfel für eine von sozialer Toleranz geprägte Gesinnung und einen intensiveren Austausch von HIV- und AIDS-bezogenen Informationen aussprachen. Er ist ein Tag der Solidarität mit Menschen mit HIV und AIDS und denen, die ihnen nahe stehen, aber auch ein Tag, an dem deutlich gemacht wird, dass für diese Menschen jeder Tag des Jahres ein AIDS-Tag ist. Rund um den Erdball erinnern am 1. Dezember verschiedenste AIDS – Organisationen an das Thema Aids und rufen dazu auf, aktiv zu werden und Solidarität mit Infizierten, Kranken und den ihnen Nahestehenden zu zeigen.

Auch wir von the attic kö eins entziehen uns nicht unserer Verantwortung und leisten unseren Beitrag zu diesem wichtigen Tag. Diesen Samstag gestalten wir in Kooperation mit BELVEDERE (RED)™unsere Charitiy Night. Mit der aktuellen Charity-Aktion des Premium Vodka Brands gehen 50% des gesamten Vodka-Profits an wohltätige Zwecke. Der Erlös dient der Prävention von AIDS und HIV und dem Schutz der Kinder in Afrika.

hier gehts zum Event…


weitere Links :

www.facebook.com/belvederevodka
www.belvederevodka.com/collection/belvedere-red
www.belvederevodka.com/press/belvedere-vodka-and-red-join-forces-help-save-lives
www.luxist.com/2011/02/10/belvedere-vodka-joins-product-red-taps-usher-as-new-ambassador/

Login